CASTELLO DI BROLIO 2018

Chianti Classico Docg Gran Selezione

VINIFIKATION

14 bis 16 Tage Gärung und Maischung auf der Haut in Edelstahl bei kontrollierten Temperaturen von 24 bis 27°C.

AUSBAU

18 Monate lang in Tonneaus ausgebaut, hiervon 30 % im Erstbelag.

ABFÜLLUNG

4. und 5. März 2021.

AUSZEICHNUNGEN DIESES JAHRGANGS
Lage

Anpflanzungsjahr: 1994-2005
Fläche: 26 ha
Höhe: 400-490 M.ü.D.m.
Ausrichtung: Süd Südwest Pflanzedichte: 6600 Rebstöcke pro Hektar
Die Reben-Erziehungssysteme: Cordon-Erziehung
Klone: Sangiovese von Brolio
Unterlagsrebe: 420°-110R

Weinjahr

Das überdurchschnittlich feuchte Wetter erlaubte dem Boden, seine Wasserreserven aufzufüllen. Perfekte Sommertemperaturen und trockene Monate September und Oktober garantierten ein schönes Heranreifen der Trauben. So konnte perfekt reifes Traubengut eingebracht werden und die Qualität des Jahrgangs 2018 ist hochwertig.

Wein Data

Alkohol: 14 % Vol.                  |Gesamtsäure: 6,22 g/l
ph: 3,30                                    |Nettotrockengewicht: 27,69 g/l
Gesamtpolypehenole (in Gallussäure): 2066 mg/l